Hochschulgebäude am Campus Röntgenring

Messetour der Fakultät in Mexiko und Kolumbien

22.11.2017 | Meldung

Vom 7. bis 19. November 2017 war die Fakultät Kunststofftechnik und Vermessung unterwegs in Mexiko und Kolumbien und hat dort das Studienangebot an der FHWS vorgestellt. Ziel der Reise war es, den internationalen Austausch zu fördern. Aktuelle Informationen finden Sie auf Instagram unter:

https://www.instagram.com/p/BbbFiumHNfT/?taken-by=fhws_international
https://www.instagram.com/p/BbXSsYznf2Q/?taken-by=fhws_international
https://www.instagram.com/p/BbQyXXoHboZ/?taken-by=fhws_international

Besonderes Interesse hat das internationale Duale Studium gefunden, mit dem lateinamerikanischen Studierenden ein Studienaufenthalt in Deutschland ermöglicht wird. Die in diesem Studienmodell vorhandene enge Verzahnung mit Unternehmen passt sehr gut zu den Betreuungsvorstellungen der lateinamerikanischen Studenten in Deutschland. Notwendige gute Deutschkenntnisse sind vielfach bereits vorhanden oder werden in Kursen auf beiden Seiten des Atlantiks erworben.

Für weitere Informatioen steht der Auslandsbeauftagte Prof. Dr.-Ing. Ansgar Brunn zur Verfügung.